Weiterführende Themen aus dem Bereich der 8. Klasse

Berechnung der Dichte

Unser Grundlagenvideo behandelt, wie ihr die Dichte (= ϱvon Stoffen berechnen könnt. Dieser stoffliche Inhalt wird nach dem neuen Lehrplan+ (G8) relativ früh im Schuljahr behandelt. Wir geben euch nützliche Tipps an die Hand, um diese noch überschaubare Thematik zu meistern. Letztlich bildet dieser Inhalt die erste Grundlage für später auftretende quantitative Berechnungen.

Die Dichte Berechnet sich, indem man die Division der Masse durch das Volumen durchführt. Diese Berechnung wird vor allem bei Aufgaben benötigt, in denen man das Volumen einer Flüssigkeit gegeben hat.


Nach den Grundlagen seid ihr jetzt für die kommenden Übungen gut gerüstet!

Übung 29.11.2020:

Schwierigkeit
leicht
  1. Du hast einen 1 kg schweren Silberbarren im Garten gefunden. Experimentell ermittelst du ein Volumen von 95,24 cm3 für diesen Barren. Bestimme die Dichte dieses Silberbarrens in g/cm3.
  2. Berechne die Masse eines Aerogels, welches ein Volumen von 10000 cm3 einnimmt und dabei eine Dichte von 0,005 g/cm3 aufweist.
  3. Kalkuliere das Volumen eines Platinblocks der Masse 1337 g und einer Dichte von 21,45 g/cm3.
Viel Erfolg beim Lösen der Aufgaben!